Mediationsblog

Wolfsburger Gespräche

Fazit eines Juristen: Konsensuales Verhalten belohnen!

Brigitte Zypries in den Stiftungsrat der Deutschen Stiftung Mediation gewählt

In der gestrigen Stiftungsratssitzung wurde Brigitte Zypries einstimmig in den Stiftungsrat der Deutschen Stiftung Mediation gewählt.
Frau Zypries selbst äußerte sich wie folgt: „Ich freue mich, dass ich das wichtige Anliegen der Stiftung Mediation unterstützen darf. Unsere Gesellschaft muss sich immer wieder darüber vergewissern, dass eine sachlich geführte Debatte extrem wichtig ist. Die Technik der Mediation hilft, akzeptierte Ergebnisse zu finden.“

Die Deutsche Stiftung Mediation feiert ihren 8. Geburtstag

Seit nunmehr acht Jahren setzen sich die Mediator(inn)en in der Deutschen Stiftung Mediation ehrenamtlich dafür ein, die alternative Konfliktlösungsmethode Mediation bundesweit bekannter zu machen. 

Besonders erfreulich ist, dass sich mittlerweile fast 1.000 Mediator(inn)en ehrenamtlich in der Stiftung engagieren.

Veranstaltungen im März 2019

Im März sind wir wieder bei zahlreichen Veranstaltungen aktiv. 

Am 12. und 13. März sind wir mit einem Messestand auf der Gründermesse Ignition in Erfurt vertreten und würden uns über einen Besuch an unserem Stand sehr freuen. Weitere Informationen zur Messe finden Sie unter https://ignition-thueringen.de

Fotokalender 2019

Wie bereits im letzten Jahr gibt die Deutsche Stiftung Mediation wieder einen Fotokalender heraus.
Der Fotokalender 2019 (Tischkalender mit Wire-O-Bindung und auffaltbarer Stütze im A5 Format quer) ist ab sofort bestellbar bei 
v.mueller@stiftung-mediation.de 
Stückpreis inkl. Versandkosten Euro 6,50
Bitte mit Email-Bestellung überweisen an: Deutsche Stiftung Mediation 
IBAN DE68 7002 0500 0009 8088 00

didacta 2019

Vom 19. bis 23. Februar 2019 sind wir auf der Bildungsmesse didacta in Köln mit einem Messestand vertreten. Im Vordergrund steht die Darstellung unseres Projekts "Clever Streiten für Kids".

Sie finden uns in Halle 9, Stand A-110a.

Weitere Informationen zur Messe erhalten Sie hier: http://www.didacta-koeln.de/didacta/index-2.php

Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen.

Frohe Festtage

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu.

Die Deutsche Stiftung Mediation bedankt sich herzlich bei allen Ehrenamtlichen, Spendern, Sponsoren, Förderern, Fördervereinsmitgliedern und Unterstützern für das großartige Engagement in diesem Jahr.

Wir wünschen Ihnen/Euch allen ein frohes und friedliches Weihnachten und einen guten Start in ein erfolgreiches Jahr 2019.

Fotokalender 2019

Wie bereits im letzten Jahr gibt die Deutsche Stiftung Mediation wieder einen Fotokalender heraus.
Der Fotokalender 2019 (Tischkalender mit Wire-O-Bindung und auffaltbarer Stütze im A5 Format quer) ist ab sofort bestellbar bei 
v.mueller@stiftung-mediation.de 
Stückpreis inkl. Versandkosten Euro 6,50
Bitte mit Email-Bestellung überweisen an: Deutsche Stiftung Mediation 
IBAN DE68 7002 0500 0009 8088 00

Wie MediatorInnen gesehen werden können

Im März 2017 hatte ich ein erstes Gespräch zu einer Mediation in einem Kindergarten. Der Konflikt zwischen zwei Erzieherinnen hatte sich verfestigt.

Da ich wieder einmal (was ich übrigens immer bin) zu früh eintraf, schlenderte ich noch etwas durch die Spielräume der „Zwerge“. Ich kam mir schon wie im Frühling vor, denn die Räume hießen Gänseblümchen, Maiglöckchen, Butter- blümchen und so weiter.

Internationaler Tag des Ehrenamts

Aus Anlaß des heutigen

  INTERNATIONALEN TAGES DES EHRENAMTES

möchten wir all unseren fast 1.000 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
sehr herzlich für ihr Engagement zur Verwirklichung unseres Stiftungszweckes,
nämlich der bundesweiten Bekanntmachung von Mediation als Beitrag zur
Verbesserung der Streitkultur in Deutschland, danken.

Mit den besten Grüßen

Vorstand und Stiftungsrat der